Skigebiet Wiriehorn

Über
die
Bahn

Das Unternehmen

Die Wiriehornbahnen AG bestehen seit 1994 in der jetzigen Form.  Mit dem Neubau der 6er-Sesselbahn im Sommer 2007 wurde das Aktienkapital auf CHF 3 Millionen erhöht. Mit der Kapitalumwandlung 2011 wurde das Aktienkapital erhöht auf CHF 4'495'000. Die Unternehmung beschäftigt fünf Vollzeit- sowie 40 bis 45 Saisonangestellte.

Die Unternehmensführung

Die Geschäftsführung der Wiriehornbahnen AG teilen sich Marina Schmoll (Administration) und Andreas Wiedmer (Technik).  

Der Verwaltungsrat setzt sich wie folgt zusammen: Erich Klauwers, Präsident, Walter Mani, VizePräsident, Bruno Kernen, Kurt Luginbühl, Ueli Sahli, Arnold Wiedmer, Beatrix Hürzeler

Helfen Sie mit!

Die Wiriehornbahnen AG befindet sich in definitiver Nachlassstundung. Die Wintersaison 2016-2017 ist damit sichergestellt.

Die Sachwalterin, Transliq AG wird nun mit den Gläubigern einen Nachlassvertrag erarbeiten. Die finanziellen Erfordernisse sind daher noch etwas unklar. Allerdings sind in jedem Fall, auch bei Schuldenerlassen und allenfalls Aktienschnitten, wesentliche finanzielle Mittel erforderlich!

Helfen Sie mit, das Überleben zu sichern und unterstützen Sie den Verein "Freunde der Wiriehornbahnen"

Aktienerwerb

Kaufen Sie Aktien der Wiriehornbahnen AG! Der Preis einer Aktie beläuft sich auf CHF 1000.00. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Ich möchte gerne Aktien der Wiriehornbahnen AG erwerben

Gerne stellen wir Ihnen nach Erhalt der Bestellung die gewünschte Anzahl Aktien mit einer Rechnung zu.