Kopfbereich

Hauptinhalt

© Wiriehornbahnen

«Glücksmoment uf dr Skipischtä»

Skifahren und Snowboarden am Wiriehorn

Hier erfährst du alles rund ums Skifahren am Wiriehorn im Diemtigtal

Unser Skigebiet am Wiriehorn ist nicht gross und dennoch das grösste und vielseitigste unter den drei Diemtigtaler Wintersportgebieten. 17.5 abwechslungsreiche Pistenkilometer warten darauf, von dir entdeckt zu werden, von der einfachen blauen Anfängerpiste bis zur anspruchsvollen Abfahrt runter vom Hohmad. Weil wir so gut und schnell erreichbar sind, werden wir gerne von Familien und Kurzentschlossenen besucht.

© Wiriehornbahnen

Plane jetzt deinen nächsten Skitag am Wiriehorn

  • Abwechslungsreiche Pisten im Wintersportgebiet Wiriehorn

  • Für Klein und Gross, Anfänger wie Fortgeschrittene

  • Dein Glücksmoment mit blauem Himmel, wärmenden Sonnenstrahlen und etwas Après-Ski dazu

  • Teilt eure Wintererlebnisse mit dem Hashtag #wiriehorn

Unser Tipp: Übernachten direkt im Skigebiet

Willst du am Morgen als erster auf der Piste sein und am Abend der letzte, der seine Skier abzieht? Unser Berghotel liegt direkt neben der Bergstation des Sessellifts.

Als Übernachtungsgast kannst du es am Morgen etwas gemütlicher nehmen und stehst trotzdem rechtzeitig zum Liftstart auf deinen Skiern. Elf Gästezimmer mit insgesamt 50 Betten warten im Berghotel Wiriehorn auf dich.

© Wiriehornbahnen

Glücksmomente auf dem Schnee

Skifahren macht glücklich, denn Skifahren ist schliesslich die schönste Sportart der Welt! Was gibt es Schöneres, als einen Tag draussen im Schnee zu verbringen, die Pisten runter zu flitzen und die Wintersonne so richtig zu geniessen?

Bei uns am Wiriehorn gibt’s eine 6er-Sesselbahn, vier Skilifte, zwei Kinderlifte und einen Zauberteppich. Sie transportieren dich bequem vom tiefsten Punkt auf 984 m bis hoch auf 1868 m ü. M. und verbinden die 17.5 Pistenkilometer. Das ist recht überschaubar. Trotzdem gibt es für alle Bedürfnisse etwas und bietet viel Platz zum «dürischnufe». Das Wiriehorn ist eine echte Alternative zu den grossen, teils überfüllten Berner Oberländer Skigebieten.

Die verschiedenen Pisten erlauben es dir, vielfältige Runden zu drehen. Falls du das Gebiet noch nicht kennst, lässt du dich am besten an der Kasse der Talstation beraten.

Schneesicher ab November

Teile unsere Pisten sind technisch beschneit. Aber nicht alle. Natürlich starten wir mit dem Skibetrieb so früh als möglich und hegen und pflegen unsere Pisten mit viel Einsatz und solange es geht; in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte März.

Trotzdem garantieren wir dir Schneesport bereits ab November bis spät in den Frühling. Wie geht das? Durch unsere Mitgliedschaft beim > Magic Pass und die höher gelegenen Partnerskigebiete wie zum Beispiel Saas-Fee und Glacier 3000 ist dir als Magic Pass-Besitzer das Wintersportvergnügen garantiert.

Günstige Kindertageskarten und Magic Pass

Seit 2021 sind die drei Diemtigtaler Wintersportgebiete dem > Magic Pass angeschlossen, deinem ganzjährigen Freizeitabo. Jeweils im Frühling erhältst du den Magic Pass zum günstigsten Preis. Er ist in rund 40 Wintersportgebieten und 20 Sommerdestinationen gültig. Nach dem Vorverkauf wird der Pass schrittweise teurer.

Familien sind bei uns am Wiriehorn herzlich willkommen. Das zeigt sich auch in unseren > attraktiven Kindertageskarten: Kinder bis und mit 15 Jahre fahren bei uns für einen Fünfliber den ganzen Tag lang Ski. Diese wie auch die Erwachsenenkarten erhältst du übrigens auch > online bequem von zu Hause aus.

Alles, was es für deinen Schneetag braucht

Funktionelle Kleidung ist angesagt: Beim Skifahren solltest du weder frieren noch schwitzen. Falls dir etwas fehlt und du noch Skier, Snowboard, Schuhe oder einen Helm brauchst, vermietet > Stucki Sport,​​​​​​​ direkt bei unserer Talstation gelegen, alles, was du für deinen Ski- oder Snowboardtag benötigst.

Etwas Warmes für Zwischendurch und ein «Huus-Gaffi mit Nidle»

Zu einem tollen Skitag gehört die Pause auf unserer grossen Sonnenterrasse. Im Selbstbedienungsrestaurant und an der Aussenbar bieten wir alles, was das Skifahrerherz höherschlagen lässt. Auch finden sich drinnen genügen Sitzplätze. Wenn es mal kalt sein sollte, ist unser Bergrestaurant der richtige Ort zum Aufwärmen.

> Bergrestaurant Wiriehorn

Jeden Freitagabend ist Nachtskifahren angesagt

Die Piste entlang des Sessellifts wird jeden Freitag (erstmals am 31.12.2021) bei guter Witterung von 18 bis 22 Uhr beleuchtet. All diejenigen, die von ihrem Skitag noch nicht genug haben, verlängern ihn einfach und fahren nachts weiter. Der gemütliche Fondueplausch im Restaurant des > Berghotels Wiriehorn (auf Vorreservation) ergänzt den nächtlichen Skiausflug kulinarisch. Infos, ob das Nachtskifahren am nächsten Freitag stattfindet, findest du > hier.

Möchtest du Skifahren lernen und dazu die Skischule besuchen?

Stehst du noch etwas unsicher auf den Skiern und möchtest Tipps und Tricks, um deine Fahrtechnik zu verbessern? Die Skischule Diemtigtal Wiriehorn bietet ein breites Angebot an verschiedensten Kursen für Kinder und Erwachsene > Snowsport Diemtigtal. Anfänger starten unten im Swiss Snow Kids Village; für fortgeschrittene Skifahrer geht’s mit dem Sessellift hoch ins Skigebiet.

Abfahrten abseits der markierten Pisten

Touren abseits der markierten Trails Pisten empfehlen wir nur, wenn du geübt und ortskundig bist. Die Witterungs- und Lawinensituation ist nicht zu unterschätzen. Zudem gilt es die Natur zu beachten. Als Wintersportler teilst du deinen Freizeitraum mit dem Zuhause unserer Wildtiere. Für sie ist der Winter eine schwierige Jahreszeit. Ein Nebeneinander ist mit guter Planung möglich. Zudem ermöglicht dir das richtige Verhalten abseits der Skipisten Naturerlebnisse der Superlative. Infos, wie du deine Touren planst, Wildruhezonen erkennst und so Rücksicht auf das einheimische Wild nimmst, findest du hier > Respektiere deine Grenzen.

Gut zu wissen!

45 Min.

nur dauert die Fahrt mit dem Auto ab Bern bis zur Talstation der Wiriehornbahnen. Wir sind auch mit dem Zug und Postauto schnell und gut erreichbar

50 %

unserer Skipisten sind rot, 30% blau und 20% schwarz; für Abwechslung ist demnach gesorgt

5 Fr.

kostet unsere Kindertageskarte. Das schont natürlich euer Familienbudget

Unseren stets aktuellen Wintersportbericht findest du hier

Seitenabschluss

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.